Zum Dank für das langjährige Engagement in der Vorbereitung auf Cambridge English Prüfungen wurde unserer Schule in diesem Schuljahr die Gold Preparation Centre Plakette überreicht.

Die bundesweite Auftaktveranstaltung des Projektes fand vom 04.02. - 06.02.2020 an unserer Schule statt. Die Schüler*innen des 7. Jahrgangs konnten die Materialien an Stationen im Forum der Schule bearbeiten und erfuhren dadurch wichtige Informationen über Sexualität und sexuelle Gesundheit. Der WDR berichtete am 04.02.20 in der aktuellen Stunde über das Projekt.

Sonne, Soumbala und strahlende Gesichter

Wir sind frisch zurück von unserem ersten Besuch bei unseren Schulpartnern in Laongo (Burkina Faso).

Holweide-Erlass

bleibt erhalten!

Laut Staatssekretär Mathias Richter (kundgegeben auf der LEIS-Tagung am 23.11.19) hat sich das Ministerium entschieden, dass der Holweide-Erlass erhalten bleibt. Die Gesamtschulen Holweide und Höhenhaus bedanken sich bei allen, die sich für den Erhalt des Erlasses aktiv eingesetzt haben.

Die Theater-AG ACTORS' GROUP spielte am 31.10.2019 beim Jahresempfang des Kölner Kinderschutzbunds. Die Improvisationen der jungen Darsteller*innen zum Thema "Kinderrechte" verwies eindrücklich auf die Nöte Betroffener und wurde von den Zuschauern begeistert aufgenommen.

Tag der Offenen Tür

am Samstag, den 16.11.2019 von 9 - 13 Uhr

Herzlich willkommen!

Wir laden Sie herzlich zu unserem diesjährigen Tag der Offenen Tür ein und freuen uns, Sie über unsere Schule informieren und Ihnen durch unser zahlreiches Angebot einen Eindruck von unserer Arbeit vermitteln zu können.

Liebe Schulgemeinde,

die ersten Wochen als Schulleiterin in Holweide liegen hinter mir. Sie waren für mich aufregend, intensiv und herausfordernd, wurden aber auch immer begleitet von viel Zuspruch und unendlich viel Unterstützung. Dafür danke ich ALLEN an dieser Stelle herzlich!!!

Jedes Jahr wieder nutzen wir den Aktionstag auch um eine Apfelernte einzuholen.

Finger weg vom Holweide-Erlass!

Am 19. September 2019 hat eine Gruppe von Eltern und Schülerinnen die ca. 1700 unterschriebenen Karten an Frau Ministerin Gebauer übergeben.